Agile Breakfast Luzern (August): Agile@CSS

Information event (≤ ½ day), Networking event, Lecture / talk, Exchange of information / round table | -

Die CSS Gruppe mit Sitz in Luzern wurde 1899 gegründet. Das traditionsreiche Unternehmen versichert rund 1,73 Millionen Menschen und zählt mit einem Prämienvolumen von 5,248 Milliarden Franken zu den führenden Schweizer Kranken-, Unfall- und Sachversicherern.

Die IT Abteilung der CSS besteht aus rund 250 Mitarbeitern. Die Weiterentwicklung der CSS Applikationen geschieht dabei in 18 verschiedenen agilen Teams.

Mit dem Projekt myCSS – das Privatkunden Portal der CSS – wurde als Pilot gleichzeitig zum Projektgeschäft ein neuer Softwareentwicklungsprozess (SWEP) gestartet, ein an Scrum angelehntes agiles Vorgehen. So kam es, dass wir als einziges Projekt agil in einem Wasserfall-Umfeld unterwegs waren. Nach einem halben Jahr wurden dann die ganze Software-Weiterentwicklung in den neuen SWEP überführt. Schliesslich wurde das Projekt MyCSS ein grosser Erfolg und es hat sich absolut gelohnt, auf ein agiles Vorgehen zu wechseln.

In diesem Vortrag berichten der externe ScrumMaster Dominik Berger und der aktuelle interne ScrumMaster Martin Ineichen über ihre Erfahrungen, den Frust, die Anstrengungen, das Team, den Teamzusammenhalt etc. Nach einem kurzen Überblick über die Einführung des agilen Prozesses geben sie Einblicke in die wichtigsten Schritte, welche gemacht wurden und einen Ausblick zu denjenigen, die noch gemacht werden müssen.