E-Rechnungs-Gipfel

Conference / symposium (> ½ day) | -

E-Invoicing wird zu einem immer wichtigeren Thema weltweit. Mit neuen gesetzlichen Initiativen folgen neue Herausforderungen für Unternehmen und Behörden. Die Einführung eines E-Invoicing-Prozesses bringt eine hohe Kosten- und Zeitersparnis, jedoch haben viele Unternehmen Schwierigkeiten bei der Implementierung.

Im letzten Jahr trafen sich rund 180 Teilnehmer auf dem E-Rechnungs-Gipfel, um sich zum Thema E-Invoicing auszutauschen. Auch 2016 wartet die Veranstaltung wieder mit hochkarätigen Sprechern und aktuellen Themen auf. Sie zeigt Entscheidern und Spezialisten aus Finanzen, Rechnungswesen, Buchhaltung, Einkauf und IT unabhängig und kompakt konkrete Schritte zur Einführung der E-Rechnung auf. Der E-Rechnungs-Gipfel 2016 wird präsentiert durch das Bundesministerium des Innern und den Verband elektronische Rechnung.

Highlights aus dem Tagungsprogramm

• Entwurf der Bundesregierung für ein E-Rechnungs-Gesetz • Marktüberblick und Erfolgsfaktoren für die E-Rechnung • Megatrend Digitalisierung: Warum für Geschäftsprozesse und Gesellschaft tiefgreifende Änderungen bevorstehen • Vom Dokument zum Unternehmensgedächtnis: Die E-Rechnung als Treiber für Unternehmensprozesse • Supply Chain Financing: Neue Möglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen

Mehr Informationen und Anmeldung unter: www.e-rechnungsgipfel.de