Einführung in Fedora

Course / seminar / educational event / training session | -

Mit einem der modernsten Linux-Distributionen am Puls der Zeit: wer Fedora beherrscht, kommt auch unter RHEL (Red Hat Enterprise Linux) und CentOS zurecht und sieht schon vorher, wohin sich die beiden Enterprise-Distributionen entwickeln.

Dieser Kurs bietet eine Grundlage für Teilnehmer, die von Windows auf Linux umsteigen möchten oder bereits umgestiegen sind, und ihre Kenntnisse vertiefen oder auffrischen möchten. An passender Stelle werden Hintergründe zur Geschichte und der Entwicklung vermittelt - und auch auf das "warum" hingewiesen. Dieser Kurs richtet sich auch an interessierte Heimanwender mit Windows-Erfahrung.

Der Workshop findet in kleinem Rahmen sowie "Hands-On" an zur Verfügung gestellten Laptops statt. Die Aufteilung in Blöcke garantiert, dass erworbenes Wissen zu Hause oder am Arbeitsplatz angewendet und reflektiert werden kann.

Kurs 1: 8.3. / 15.3. / 22.3. / 29.3. ; jeweils 18.00 - 21.30 Uhr
Kurs 2: Freitag 17.3. & Montag 20.3. ; jeweils 09.00 - 17.00 Uhr Kurs 3: 27.3. / 30.3. / 3.4. / 6.4. ; jeweils 18.00 - 21.30 Uhr
Kurs 4: Samstag 6.5. & Sonntag 7.5. ; jeweils 09.00 - 17.00 Uhr