IAM & Cyber Security Forum

Conference / symposium (> ½ day) | -

Das IAM & Cyber Security Forum ist die jährlich stattfindende Plattform zum Thema IT-Security in der Schweiz.

Das diesjährige Forum richtet seinen Fokus auf den «Brennpunkt Cyberspace». Der Cyberangriff durch «WannaCry» im Mai dieses Jahres sowie die im Juni erfolgte Attacke mit «Petya» haben die Welt einmal mehr daran erinnert, von welch entscheidender Wichtigkeit eine fundierte Cybersecurity-Strategie ist.

Wenn es um den «Brennpunkt Cyberspace» geht, beschränken sich viele Unternehmen und Institutionen oft nur auf die Umsetzung von Einzelmassnahmen. Doch es braucht ein umfassendes und ganzheitliches Cybersecurity-Konzept, aufbauend auf einem laufenden Monitoring, Detection and Prevention, damit die Möglichkeiten der Digitalisierung optimal und sicher genutzt werden können.

Diskutieren Sie mit Fach- und Führungskräften

• was «Prescriptive Security» bedeutet,

• wie unsere digitale Identität geschützt und Privatsphäre gewahrt werden kann,

• wie mit Privileged Access Management strikte Compliance Vorgaben eingehalten und Angriffe von Innen abgewehrt werden können,

• wie mit Threat Intelligence kritische Infrastrukturen geschützt werden können oder

• wie Sie sich das Wissen über das typische Vorgehen eines Angreifers für dessen Abwehr zunutze machen können.

Experten aus der Finanzindustrie, dem Gesundheitswesen, der IT sowie aus dem Weltkonzern Nestlé geben Einblick in ihre Security-Programme und -Strategien.

Veranstaltungspartner: • Balabit • Digital Guardian • Kaspersky Lab • One Identity • Palo Alto Networks