iProcessSymposium 2018: Internet of Things - Erfahrungsberichte im Umgang mit IoT

Networking event, Lecture / talk | -

Die technologischen Fortschritte tragen im Wandel der Zeit zu neuen dynamischen Ausprägungen bei. Die Einflüsse von Internet of Things (IoT) spielen hier eine zukunftsweisende Rolle. Dabei erkennen immer mehr Organisationen die Chancen und nutzen diese als Wettbewerbsvorteil. Sind auch Sie für diesen Wandel bereit und möchten Sie von gemachten Erfahrungen im Bereich IoT profitieren?

Referate:

Digitize or Die, "Transform your Organization and rise above the Competition with IoT"

Nicolas Windpassinger: Autor von "Digitize or Die" und Global Channel Vice President bei EcoXpert von Schneider Electric SE

"From Things to Value - Wie setze ich Industrial IoT Projekte erfolgreich um?", Erfahrungsbericht der Swisscom AG

Ralf Günthner: Head of Industrial IoT, Swisscom Digital Enterprise Customers, Swisscom (Schweiz) AG

"Connected Tools bei Hilti“, Erfahrungsbericht der Hilti Group

Johannes Paefgen: Head Development ON!Track/ Connected Tools, Hilti Group

"Der Weg in ein digitales Logistik-Ökosystem", Erfahrungsbericht der SBB Cargo AG.

Fabian Ringwald: Leiter IT Produkte & Betrieb Cargo bei SBB Cargo AG

"Post Home Button, IoT für alle", Erfahrungsbericht der Post CH AG.

Thomas Koch: Leiter Architektur-Management IoT, Post CH AG

Wir bieten Ihnen die Plattform zum Wissenstransfer unter Gleichgesinnten, damit Sie sich in Zukunft im dynamischen Umfeld erfolgreich behaupten können. Zudem knüpfen Sie spannende Kontakte und profitieren von Erfahrungen aus verschiedenen Branchen. Der Anlass richtet sich an Führungskräfte, Fachexperten und Verantwortliche von Organisationen, die sich mit Internet of Things, smarten Prozessen und der Digitalisierung von Business-Prozessen beschäftigen.