Java SE 8 & EE 7 Launch

Lecture / talk | -

Peter Doschkinow, langjähriger Java-Experte und Mitarbeiter bei Oracle, gibt einen Überblick über die interessantesten und spannendsten Neuigkeiten in der letzten Java Standard- und Enterprise Edition. Hier ein paar Häppchen, worum es geht. - Es gibt noch viel mehr bei der Java SE 8 als Lamdas. - In einem schnellen Überblick sehen Sie die Erweiterungen und Verbesserungen, die mit der JDK 8 eingeführt wurden. - Danach werfen Sie einen Blick auf die Java EE 7 und deren Verbesserungen im Hinblick auf die Entwicklung von unternehmenskritischen Anwendungen. - Ebenso sehen Sie, wie viele Vereinfachungen eingeführt worden sind und wie gekonnt neue Anforderungen wie zum Beispiel die Integration von HTML5 durch neue APIs umgesetzt wurden.

Dominic A. Merz ist bei Digicomp Fachbereichsleiter Java und seit langen Jahren auch als Trainer für Java (und andere Sprachen) für uns unterwegs. - Die Java SE 8 bringt viele neue Funktionen, die die Entwickler unterstützen und deren Produktivität erhöhen können. - HTML5 und weitere neue Funktionen runden das Entwicklungstool ab und bringen es auf den neusten Stand der Technik. - Entwickler, die mit Java EE 7 arbeiten, werden deutlich entlastet werden vom Schreiben von Standardcode und werden besser unterstützt. - Ein paar Schlagworte dazu: Technologie-Updates (JSP, JSF, EL, EJB, CDI, JPA, JMS, JAX-RS), Web Sockets, HTML 5, JSON Processing, Batch Applications, Concurrency Utilities