Jazoon TechDays DevOps for Devs

Conference / symposium (> ½ day) | -

Nach der letzten Ausgabe in Zürich gehen die Jazoon TechDays in die nächste Runde auf dem Berner Hausberg Gurten. Renommierte internationale Referenten werden am 7. September die neusten Entwicklungen rund um das Thema "DevOps for Devs" vorstellen. Dabei richtet sich die Konferenz nicht primär an die Entscheidungsriege, sondern fokussiert auf die Software-Entwicklerinnen und -Entwickler, welche den DevOps-Alltag leben.

Am Donnerstag vor der Konferenz bieten einige Referenten Workshops an, die den Teilnehmenden einen tieferen Einblick sowie Hands-On Erfahrungen auf dem jeweiligen Spezialgebiet gewähren. Die überschaubaren Gruppengrössen bieten den Referenten die Möglichkeit, sehr direkt auf die Fragen und Probleme der Teilnehmenden einzugehen. Alle Informationen zu den Workshops finden Sie auf www.jazoon.com/workshops.

Für die Ausgabe im Herbst 2018 konnten die Jazoon-Organisatoren unter anderem folgende Referenten gewinnen: * Russ Miles von ChaosIQ wird einen ganztägigen Workshop zum Thema ‘Successful Production Microservices’ halten. Er wird darauf eingehen, wie verschiedene Techniken aus DevOps, Site Reliability Engineering und Chaos Engineering kombiniert werden können, um sehr agile und robuste Systeme aufzubauen und im Problemfall Fehler rasch zu beheben.

  • Aaron Blohowiak, Senior Software Engineer im Chaos and Traffic Team von Netflix, wird darüber sprechen, wie Netflix den Datenverkehr weltweit orchestriert und mit Ausfällen ganzer Rechenzentren umgeht.

  • Kief Morris von Thoughtworks hat bei O’Reilly ein Buch über ‘Infrastructure as Code’ publiziert. An den Jazoon TechDays wird er erzählen, wie Infrastruktur auch in grossen Projekten zuverlässig und fehlerresistent entwickelt und gepflegt werden kann.

  • Charity Majors, Mitgründerin von honeycomb.io und früher bei Facebook und Parse tätig, wird in ihrem Talk begründen, weshalb Observability sowohl in besserer Software als auch in stärkeren Teams resultiert.

Die vollständige Liste der Referenten und der Vorträge finden Interessierte auf der Homepage der Jazoon TechDays www.jazoon.com.

6.9.2018 | 09:00 - 17:30 7.9.2018 | 09:00 - 19:00